• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlicher Empfang in Sri Lanka

E-Mail Drucken PDF

Der örtliche Leiter des Karlsruher Hilfsprojektes "Patenkinder Matara e.V.", der buddhistische Mönch Referend Vipassi Thero, lies es sich nicht nehmen, nach 5 Stunden Anfahrt aus Matara mit mehreren unserer insgesamt nun 200 Patenkindern früh morgends am Airport in Colombo zu erscheinen um uns zu begrüßen.
Ich hatte viele Leute aus Karlsruhe und Landkreis zusammengetrommelt und gebucht, um ihnen neben dem Hilfsprojekt auch auf einer von einem örtl. Reiseleiter geführten Rundreise Land und Leute des zwar bitterarmen, aber wunderschönen Landes näherzubringen.
Wir selbst (auf dem Foto in der ersten Reihe) fuhren der Kinder wegen jedoch auf der Rundreise nicht mit der Gruppe mit, unser Freund Rodrigo übernahm wieder bewährt diese Aufgabe.

Heute Vormittag sind wir nun zurückgekehrt, mit 5.500 Fotos und 4 Std. Filmmaterial im Gepäck.
Leider hat mich am vergangenen Donnerstag eine böse Grippe erwischt, so dass ich gerade mit über 39 Grad Fieber im Bett liege. Die Schweinegrippe sei es nicht, meint unsere Ärztin. Immerhin ein Trost

Wenn ich wieder fit bin, werde ich umfassend berichten.
Hier im Sri-Lanka-Board.de stelle ich fortlaufende Berichte über die Karlsruher Matara Hilfe ein.

Trip powered by

 

Übersicht

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Partner

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch